Betagtenheim im Fahr, Brügg

Das Team hat die Umstellung von der Pflegedokumentation in Papierform auf die EDV Software careCoach ohne Probleme gemeistert. Bei der Umsetzung ist zu bedenken, dass ein halbjähriger Vorlauf (inkl. Schulung) Sinn macht. Das Team erhält so die Möglichkeit sich an die elektronische Materie zu gewöhnen. So können Ängste und Unsicherheiten eliminiert werden. Dieser Ablauf fördert auch den Gruppenprozess und die gegenseitige Hilfsbereitschaft wird dadurch sehr gefördert. Der Aufbau der careCoach Software ist auch für MitarbeiterInnen, die keine EDV Kenntnisse mit sich bringen erlernbar. Das Socket (Handgerät) erleichtert die Einträge ins careCoach. Abweichungen im Pflegealltag sowie gewisse Werte können zeitgleich quittiert werden. Als Informationsquelle über den Bewohner an Ort und Stelle sehr dienlich. Die Mitarbeiterinnen möchten es nicht missen. Die Krankenkassen Controllings haben wir Dank careCoach gut abgeschlossen. Durch careCoach ist der Pflegeprozess der Bewohner lesbarer und durch die verschiedenen Register, wie careCoach sie bietet, nachvollziehbarer und verständlicher. Die ArztviWebsite mit careCoach erleichtert die Lesbarkeit der Verordnungen. Übertragungsfehler können so vermieden werden. Unsere Heimärztin hat sich mit der careCoach Software sehr schnell zurecht gefunden. Informationen, die sie für weitere Verordnungen braucht, stehen im careCoach schnell zur Verfügung.

Im Büel - Wohnen im Alter, Cham

Leicht verständliche Software welche „Hausspezifisch“ eingerichtet wird. Zeitsparend, da man die Daten immer bei sich hat. In unserem grossen Haus ein enormer Vorteil. Überweisungsberichte können mit einem Klick ausgelöst werden. Wichtig wenn’s eilt! Sehr effizienter, freundlicher Support. Es wird immer innert kürzester Zeit eine Rückmeldung gegeben. Viele kleine Probleme können bequem über Teamviewer gelöst werden. Für uns im Kt. Zug bietet die Möglichkeit die nötige Daten eines Jahres zu extrahieren, eine grosse Erleichterung / Zeitersparnis! Anregungen werden ernst genommen und in „Up-Dates“ umgesetzt. Das ganze Büel - Pflegeteam kann diese Produkt jederzeit weiter empfehlen. (Edith Mathieu, Leitung Pflegedienst)

Reg. Alters- und Pflegezentrum Feldheim, Reiden

Die Zusammenarbeit war aufgebaut auf einer sorgfältigen Planung und Abstimmung ( Pflegedokumentation, Arbeitsabläufe, Philosophie) im Haus. Ich fühlte mich von Beginn weg ernstgenommen und gut aufgehoben. Das A und O war die Mitarbeiterschulung durch die topCare ( Myrta), alle Mitarbeiter erhielten die gleiche Information, die Anpassungen Wünsche wurden von Myrta aufgenommen und wenn möglich gleich umgesetzt. Support war und ist top. Die Umstellung von der Papierversion auf den careCoach verlief problemlos, die Oberflächen zeigen sich benutzerfreundlich. Die anfänglichen Ängste sind verflogen. Rasch zeigten sich die Vorzüge, wie schnelles Abrufen von Daten und Übersichten. Durch die Handgeräte schnelle Eingabe von Werten und Abrufen von Pflegeleistungen. Bei uns benutzen vorwiegend die Pflegeassistenz die Unitechs oder Mitarbeiter die wenig Übung am PC haben. Erste Rückmeldung durch die Krankenkasse war positiv, da aufgebaut auf dem BESA LK10. Die Dokumentation im careCoach gestaltet sich übersichtlich ( 7 Tage Beobachtungszeit, Abweichungsbericht etc.)

Wohnen im Alter Fellergut, Bern

Die monatliche Abrechnung und Fakturierung wird dank careCoach zunehmend effizienter und zeiteinsparender, da z.B. die manuelle Erfassung für Wochenend-Zuschlag an den Kanton bei Spitex-BewohnerInnen hinfällig ist. Auch kann ein Vielfaches an Papier gespart werden dank des Kalendariums, da die kassenpflichtigen Leistungen (Abklärung & Beratung, Grundpflege und Behandlungspflege) für die Krankenkasse auf einer Seite übersichtlich zusammengefasst sind. Bei Rückfragen von BewohnerInnen ist dank dem Leistungsnachweis jederzeit eine kompetente und detaillierte Auskunft möglich. Weitere wichtige hilfreiche und übersichtliche Arbeitsinstrumente für die Administration im careCoach ist die Übersicht mit den Abwesenheiten von BewohnerInnen sowie die Terminverwaltung.

Alters- und Pflegeheim Langrüti, Einsiedeln

Mit den Modulen Pflegeverlauf und Leistungsnachweis kann ich jederzeit kontrollieren, ob regelmässig zu allen Pflegeleistungen Einträge gemacht werden. Vor allem für die Krankenkassen Audits ist dies eine grosse Hilfe. Diese Module werden auch von den ControlleurInnen der Krankenkassen sehr geschätzt. Die Umstellung von Papier auf Care Coach war gar nicht so schwer. Die Schulungen von Care Coach waren sehr praxisnah gestaltet und es wurde sehr gut auf die einzelnen Teilnehmer eingegangen. Es ist eine grosse Hilfe, dass die Pflegeleistungen im Care Coach nach dem BESA LK 10 aufgebaut sind. Dies erleichtert das Erfassen im BESA und umgekehrt. Gleiche Struktur, gleiche Sprache.

So erreichen Sie uns

  
  +41 (0)44 360 44 24
  +41 (0)44 360 44 26