Wir heissen Sie herzlich Willkommen bei „careCoach“!

topCare Management AG bietet seit über 14 Jahren professionelle und revolutionäre Lösungen für die elektronische Pflegedokumentation im Heim- und Spitexbereich an.

Das „careCoach“ Konzept beruht auf einer mobilen-stationären Lösung. Von Anfang an wurde das „careCoach“-System auf Mobilität und Unabhängigkeit ausgelegt. Nichts ist schneller und einfacher, als unmittelbar dort zu dokumentieren, wo die Pflege passiert. Dank den zahlreichen flexiblen und individuellen Einstellungen kann sich „careCoach“ jedem Betrieb und den jeweiligen Gegebenheiten mühelos anpassen. Unzählige Heime haben „careCoach“ tagtäglich erfolgreich im Einsatz. Wir bieten Schnittstellen zu den meisten Administrationsprogrammen wie Lobos, AXcare (Abacus), Sage, RUF, Heimsoft, Navision (Microsoft), Root Perigon (Spitex) sowie zu weiteren Anbietern.

Bei topCare Management AG haben der Support und damit Ihre Zufriedenheit höchste Priorität. Ihre Anliegen bearbeiten und lösen wir so rasch als möglich, zumeist sogar am gleichen Tag.

Produktbeschrieb

„careCoach“ hat in Zusammenarbeit mit Pflegefachpersonen, Institutionen und Kostenträgern den Pflegeprozess und die Pflegedokumentation revolutioniert und für den Alltag vereinfacht. Es bleibt Ihnen mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft – also für die Betreuung Ihrer Bewohnenden und KlientInnen. Mit „careCoach“ ist der Pflegeprozess jederzeit nachvollziehbar dokumentiert und dargestellt. Die Anwendung von „careCoach“ ist einfach, intuitiv und schnell erlernbar. Eine solide Schulung von neuen AnwenderInnen durch Pflegefachpersonen ist uns sehr wichtig.

 

Das Handgerät, egal ob Smartphone, Tablet oder eine andere - Android oder Windows Mobile basierte - Hardware, steht Ihnen als Assistent zum Dokumentieren und zur Information jederzeit und ortsunabhängig zur Verfügung. Sie haben die ganze BewohnerInnen-/ KlientInnen-Dokumentation jederzeit und überall bei sich. „careCoach“ ist absolut ausfallsicher, da mit den mobilen Geräten „offline“ gearbeitet wird. Der Datenabgleich (Sync) wird periodisch manuell, in der Nähe eines WLAN Systems, durch Knopfdruck innert Sekunden ausgelöst. Sie können sich unabhängig von Netzen und Verbindungen jederzeit über Ihre BewohnerInnen/ KlientInnen informieren und die Pflegetätigkeiten dokumentieren. Die eingegebenen Daten werden direkt auf dem Gerät gespeichert und bei der nächsten Synchronisation (Sync) an den Datenserver abgegeben. Die Arbeitsstationen (PC, Laptop oder Tablet) sind online und stetig mit dem Datenserver verbunden. Hier erhalten Sie alle Informationen direkt aus dem System und sie werden ebenfalls direkt auf den Server eingetragen. Viele Module im „careCoach“ sind individuell und nach Ihren persönlichen Wünschen auf den Betrieb einstellbar.

Wenn Sie eine optimale, transparente und absolut sichere Lösung für Ihre Pflegedokumentation suchen, sich mehr Zeit für Ihre BewohnerInnen/ KlientInnen wünschen und den administrativen Aufwand für die Pflege reduzieren möchten, sind Sie bei uns richtig!

 

Einstieg ins careCoach  

„careCoach“  funktioniert mit persönlichen Passwörtern und Rollenzuteilungen. Alle Eintragungen der Mitarbeitenden werden mit Datum, Zeit und Kürzel hinterlegt. Die Rollen sind nach Fach- und Assistenzpersonen und nach Abteilungen unterteilt.

 

Bewohnerübersicht 

 Sie haben eine schnelle Übersicht der Stationen und der BewohnerInnen/ KlientInnen. Dank der Mandantenlösung ist es möglich, BewohnerInnen/ KlientInnen  mit unterschiedlichen Einstufungssystemen und unterschiedlichen Pflegeleistungskatalogen (RAI NH, RAI HC, BESA) im gleichen Haus zu betreuen und abzurechnen. 

Pflegeleistungen

Die Pflegeleistungen sind bei „careCoach“ pro Bewohner ersichtlich und es können auf Wunsch in individualisierte Aufgabenlisten integriert werden. Wann die Pflegeleistung auszuführen ist, wird mit einer „Dosis“ hinterlegt, wie dies bereits aus der Medikamentenverabreichung bekannt ist.
Bei bestimmten Diagnosen oder besonders zu beachtenden Informationen werden automatisch „Ritter“ generiert. Sie erscheinen im oberen Teil der Ansichten farbig und sind für alle Mitarbeitenden sicht- und abrufbar

Automatische Pflegebericht Einträge

Bei „careCoach“ werden viele Pflegebericht Einträge aus den Eingaben in anderen Menüs automatisch generiert. Sie müssen daher nicht mehr doppelte Einträge machen, z.B. wenn sie ein Reservemedikament verabreichen oder die Wunddokumentation ausfüllen. Die Eingaben sind in verschiedenen Farben sichtbar und können auf den online Systemen (PC, Laptop, Tablet) gefiltert werden.

Aufgabenlisten auf Handgerät

Auf den Handgeräten sind für die Mitarbeitenden Aufgabenlisten abrufbar. Die zu erledigenden Aufgaben werden bequem angezeigt und sind auf den mobilen Geräten während der Pflege jederzeit abrufbar.

Abweichungsdokumentation

„careCoach“ erleichtert Ihnen den Dokumentationsaufwand massiv, denn es wird nach der Abweichungs-Methode dokumentiert. Praktisch für die Pflegenden: es werden nur Einträge gemacht, wenn die Pflegeleistungen von der bei jedem Bewohner individuell gesetzten Norm abweichen. Für Sie und Ihren Betrieb heisst das: Weniger schreiben und bessere Übersicht.

Verbrauchsmaterial

Die Abgabe von Material kann dank der Mobilität von „careCoach“ direkt an Ort und Stelle ins System eingegeben werden. Die Schnittstellen übertragen die Daten ins Administrationssystem und es kann auf Knopfdruck abgerechnet werden.

Medikamente

Die Medikamentenliste ist übersichtlich und überall aufrufbar. Es gibt verschiedene Rüstlisten um die Medikamente zu filtern. Z.B. um die Medikamente zu richten oder um flüssige Medikamente kurz vor der Verabreichung bereit zu stellen.

Kalendarium

Für den Spitexbereich wurde im „careCoach“ ein Kalendarium erstellt.
Sie können damit automatisch und übersichtlich alle Leistungen mit der dafür beanspruchten Zeit für den ganzen Monat anzeigen lassen und für die KlientInnen und Kostenträger ausdrucken.

Auswertungen

Für Auswertungen gibt es eine übersichtliche Darstellung mit entsprechendem Filter.

Überweisungsrapport

Mit einem einzigen Klick können Sie den kompletten Überweisungsrapport eines Bewohners mit allen relevanten Informationen (Stammdaten, Kontakte, Rapport, Medikamentenliste, Pflegeleistungen usw.) ausdrucken. Maximale Zeitersparnis für Sie und ideal in Notfallsituationen, in denen es schnell gehen muss.

So erreichen Sie uns

  
  +41 (0)44 360 44 24
  +41 (0)44 360 44 26