Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung von topCare Management AG

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung sorgfältig, denn sie umschreibt, wie wir Ihre persönlichen Informationen sammeln, verwenden, bearbeiten, offenlegen, speichern und schützen. Diese Datenschutzerklärung findet Anwendung auf die Websites, die abrufbar sind unter www.topcare.ch und www.carecoach.ch sowie auf jede andere Website, Applikation oder Dienstleistung, die auf diese Datenschutzerklärung verweist. Sie gilt überdies auch, wenn andere zwischen uns und Ihnen geltenden Vertragsbestimmungen auf diese Datenschutzerklärung verweisen. Wenn Sie uns persönliche Informationen mitteilen oder zugänglich machen, stimmen Sie damit zu, dass wir die Informationen so verwenden können, wie vorliegend umschrieben. Die vorliegende Datenschutzerklärung kann jederzeit aktualisiert werden.
Am Ende der Seite finden Sie das Datum der letzten Änderung.

Wer wir sind

Die topCare Management AG, Stampfenbachstrasse 68, 8006 Zürich ist die Ausstellerin der vorliegenden Datenschutzerklärung und Inhaberin der über Sie unter dieser Datenschutzerklärung gesammelten persönlichen Informationen (Daten). Die topCare Management AG ist dabei verantwortlich für die Sammlung, Bearbeitung, Weitergabe, Speicherung und den Schutz Ihrer persönlichen Informationen und sorgt für die Einhaltung des schweizerischen Datenschutzgesetzes.

Wie wir Daten erheben

Wir sammeln die Daten, die anfallen, wenn Sie mit uns interagieren. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie sich für die Benutzung unserer Websites, Applikationen oder Dienstleistungen (inkl. Gratisdownloads von Testversionen) registrieren, Bestellungen einreichen, Online-Formulare ausfüllen, teilnehmen an Befragungen oder Wettbewerben, Informationen von unseren Websites downloaden oder mit uns online oder offline korrespondieren. Wir können dabei auch Informationen über die von Ihnen verwendeten Geräte und Applikationen (z.B. Informationen über Ihren Standort, IP-Adresse, Geräte-Identifikationsnummer) sammeln.

Zweck und Art der Datenbearbeitung

Wir bearbeiten die erhobenen Daten, um die Richtigkeit der Daten zu verifizieren, um die gewünschten Produkte zu liefern und gewünschte Dienstleistungen zu erbringen, um Ihre Benutzung und Ihren gewünschten Zugang zu unseren Applikationen, Produkten und Informationen zu managen, um unser geschäftliches Verhältnis zu Ihnen zu pflegen, um die Leistungsfähigkeit unserer Websites, Applikationen und Dienstleistungen zu überwachen und zu verbessern, um illegale Aktivitäten zu erkennen, zu verhindern oder aufzuklären und um Ihnen Werbung, Informationen oder Marketingmaterial über Produkte oder Dienstleistungen zukommen zu lassen, von welchen wir gestützt auf die Daten annehmen, sie könnten für von Interesse für Sie sein.

Die Daten können zur Bearbeitung und Speicherung im Rahmen der oben genannten Zwecke auch weitergegeben werden an ausgewählte Drittunternehmen, Institute und/oder gesetzlich berechtigte staatliche Behörden.

Insbesondere für die bedarfsgerechte Gestaltung und Verbesserung des Online-, Informations- und Service-Angebots können Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, Sitzungsnummer, Browser-Eigenschaften usw. ausgewertet werden. Die topCare Management AG setzt Cookies ein, um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. Sie können Ihre Sicherheitseinstellungen im Browser selbständig verwalten und dadurch von uns eingesetzte Cookies sperren oder deaktivieren, wobei bestimmte Dienstleistungen dann eventuell nicht mehr genutzt werden können.

Google Analytics auf Websites

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Datensicherheit

Personenbezogene Daten werden in eine gesicherte Umgebung (Firewalls, Passwortschutz, Verschlüsselungen usw.) übermittelt und dort gespeichert. Wir ergreifen angemessene Vorsichtsmassnahmen und setzen entsprechende Sicherheitstechnologien ein, um Ihre Daten vor dem Zugriff durch unberechtigte Dritte zu schützen.

Datenübertragung

Bitte beachten Sie, dass die Daten bei der Übermittlung über das Internet unberechtigten Dritten im In- oder Ausland zugänglich sein können. Die topCare Management AG ist bestrebt, alle ihrerseits angemessenen Massnahmen vorzusehen, um eine sichere Datenübertragung anbieten zu können, übernimmt aber keinerlei Verantwortung oder Haftung.

Links zu anderen Websites

Diese Website enthält Hyperlinks zu anderen Websites ("Websites von Dritten"), die nicht durch die topCare Management AG betrieben oder kontrolliert werden. Für deren Inhalt sowie Datenschutz-Praktiken ist die topCare Management AG nicht verantwortlich.

Letzte Aktualisierung: 13. März 2017

So erreichen Sie uns

  
  +41 (0)44 360 44 24
  +41 (0)44 360 44 26